500 g Straußengulasch

3/4 TL

Zimtpulver

EL

Mehl

3/4 TL

Salz

 

Pfeffer

 n. B.

Öl

Zwiebel(n), fein gehackt

1 TL

Majoran

100 ml

Weißwein

150 ml

Bouillon

1/2 TL

Maisstärke

200 ml

Rahm

150 g

Weintrauben, halbiert

 

Zubereitung:

 

1/2 TL Zimt, Mehl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Das Geschnetzelte damit marinieren.

Im Öl scharf anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und Majoran in derselben Pfanne anschwitzen. Weißwein, Bouillon, den restlichen Zimt und etwas Pfeffer beigeben.

Alles ca. eine Std. schmoren.


Die Maisstärke im Rahm anrühren und beigeben, 2 Min. leise köcheln lassen. Die halbierten Trauben zufügen und nochmals erwärmen.

Dazu passen Reis oder Nudeln.

 

Guten Appetit!

 

2017  Straußenfarm Mitterhof  Impressum